Wir von Wein-erlesen sind … weinverrückt

Wir wählen für Sie aus dem mittlerweile ziemlich großen Angebot an Bioweinen diejenigen heraus, von deren Qualität, Geschmack und Preis wir überzeugt sind. Es gibt in unserem Lagerverkauf eine große Bandbreite von Weinen aus vielen faszinierenden Anbaugebieten der Welt. Sie finden rote, weiße und roséfarbene Bioweine, prickelnd oder still. Gute alkoholfreie Alternativen können Sie bei uns ebenso entdecken wie ausgewählte Bio-Spirituosen. Auch vegane Weine, sowie solche mit geringem Schwefel- und Histamingehalt sind Teil unseres Sortiments. Wir schätzen und führen Wein, den man bei einem guten Gespräch mit Freunden einfach und unkompliziert trinken kann ebenso wie Spitzenweine aus großen Lagen, die etwas Konzentration auf das Weinglas einfordern.

Derzeit sind wir zu fünft. Unsere drei Hilfen im Lager, Louis Poth, Konrad Bücking und Jack Hartmann. In der Kundenbetreuung Johannes Könitzer und Anke Günther mit Begeisterung für guten Biowein und gute Beratung sowie Dr. Olaf Nitzsche als Gründer und Inhaber von biowein-erlesen.

Olaf Nitzsche
Olaf Nitzsche

Dr. Olaf Nitzsche: 2008 habe ich einen Biowein-Versandhandel gegründet, um meine Begeisterung für Wein und für den biologischen Landbau in ein schönes und sinnvolles Projekt einfließen zu lassen. Ich freue mich, dass es mit diesem vielfältigen Angebot nun auch unseren lokalen Lagerverkauf in Jena gibt.
Als Agraringenieur und Bodenkundler ist es für mich immer wieder unglaublich spannend zu erleben, wie der Boden und sein Ausgangsgestein einen Wein prägen. Darüber hinaus ist es mein Ziel, Ihnen authentische Bioweine zu präsentieren, die Ihre Rebsorte und Ihren Standort bestmöglich widerspiegeln. Dazu kommt: Biowinzer sind meist besondere Persönlichkeiten. Es macht mir große Freude, mit Biowinzern zusammen zu arbeiten, ihre Motivation zum biologischen Weinbau kennen zu lernen und ihre Begeisterung für das von Ihnen erzeugte Produkt zu spüren.

Johannes Könitzer

Johannes Könitzer: Ist gelernter Kaufmann und studierte “Ökolandbau und Vermarktung”. Die Biobranche lernte er zuletzt und intensiv durch mehrere Jahre Arbeitserfahrung im Innen- und Außendienst bei einem Naturkostgroßhändler kennen.
Seine Weinleidenschaft startete vor vielen Jahren bei einem Arbeitsaufenthalt im Piemont auf einem kleinen Bauernhof mit 20 Ziegen und einem Hektar Weinberg. Johannes schätzt den Kundenkontakt und kümmert sich um unser Tagesgeschäft, d.h. Bestellbearbeitung, Warendistribution, Datenpflege, uvm. Fasziniert ist er aktuell von möglichst naturbelassenen Weißweinen, denen die nötige Zeit zum Reifen gelassen wurde. Auf seinem Gartenhang stehen ca. 50 Reben, an denen er sich praktisch dem Thema Weinherstellung nähert.

Anke Günther: ist die Quereinsteigerin im Team – als Textilingenieurin ins Berufsleben gestartet hat sie schon etliche andere Richtungen probiert – unter anderem Eventmanagement und Beratung zu klimaneutralen Veranstaltungen, nachhaltigem Modedesign und einigen Jahren als Inhaberin eines vegan-vegetarischen Restaurant. Der rote Faden, der sich durch allen Veränderungen zog war nachhaltiger Genuss. Und Genussbringerin möchte Sie auch für Sie sein.

Louis Poth (Student der Sportwissenschaften), Konrad Bücking (Biologiestudent) und Jack Hartmann (ebenfalls Biologiestudent) unterstützen uns im Weinlager bei allen Tätigkeiten, die dort so anfallen.

Weinlager
Erlesener Wein
Erlesener Wein